Autréau de Champillon

Weingüter > Frankreich > Autréau de Champillon

Der Familienbetrieb hat seinen Sitz in Champillon, ca. 5 km von Epernay in Richtung Reims. Dieses Dorf liegt mit seinen Weinbergen direkt am Marnetal. Von hier aus hat man einen wunderschönen, typischen Ausblick auf die

Champagne. Alte Dokumente bezeugen die Anwesenheit der Familie Autréau im Dorf seit 1670. Von Anfang an widmete sich die Familie dem Weinbau. Durch die Nähe der Abtei von Hautvillers, wo der Mönch Dom Pérignon Anfang des 18. Jahrhunderts die Méthode Champenoise erfunden hat, beschäftigte sich auch die Familie mit der Herstellung von Champagner. Von Generation zu Generation werden auf eigenem Boden harmonische und ausgeglichene Champagnersorten produziert und im Haus abgefüllt. Die Weinberge liegen alle in den Premier-Cru-Lagen um den Ort Champillon, neben Ay und gegenüber von Epernay. Mit den Rebsorten Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier werden Jahr für Jahr hochwertige Cuvées hergestellt.