Costières de Nîmes A.P. - La Seigneurie - ROSE

Kleines, aber hervorragendes Weingut mit 28 ha, welches im Jahre 2014 von Les Grandes Serres übernommen wurde (ehemalige Besitzer Rémy Ferbras),  dass oft als eines der Besten in Châteauneuf-du-Pape bezeichnet wird. Grandes Serres baut ca. 90 % mit Grenache an, der Rest mit Syrah, Mourvèdre und Cinsault. Um beste Qualitäten zu erzeugen, werden absichtlich die Erträge sehr niedrig gehalten und die Trauben möglichst spät gelesen. Auf diese Weise entstehen stil- und eindrucksvolle Rotweine.

Weine > Weine > Frankreich > Costières de Nîmes A.P. - La Seigneurie - ROSE
Costières de Nîmes A.P. - La Seigneurie - ROSE
Art. 29098
Costières de Nîmes
Syrah, Grenache
13 % Vol.
1 - 2 Jahre
2,4 g/l
4,9 g/l
10 - 12 °C
0,75 l
Enthält Sulfite.

Die Weinbauregion Costières de Nîmes erstreckt sich südlich und östlich der Stadt Nîmes sowie nördlich der Camargue und ist damit die südlichste Appellation an der Rhône. Bereits im antiken Griechenland und Rom sollen sich die hiesigen Weine großer Beliebtheit erfreut haben. So waren es wohl auch die Griechen, die etwa im fünften Jahrhundert v. Chr. die ersten Weinreben in der Region pflanzten. Der Name ist hingegen relativ jung: Erst 1986 wurde der Bereich klassifiziert, zunächst als „Costières du Gard“. Um eine Verwechslung mit dem eher bodenständigen Landwein „Vin de Pays du Gard“ auszuschließen, entschied man sich 1989, das im Rhône-Delta eingebettete Gebiet in Costières den Nîmes umzubenennen.

Zwischen der Provence und Languedoc, bildet Costières de Nîmes landschaftlich einen scharfen Kontrast zu den umliegenden Appellationen. Das Gelände ist überwiegend flach und geprägt von grobsteinigem Schotter auf meist in Richtung Süden ausgerichteten Hängen. Typisch ist das mediterrane Klima mit trockenem Winter und Sommer sowie heftige Regenfälle im Frühling und Herbst.

Blassrosa mit violetten Reflexen schimmert der Rosé im Glas. In der Nase zeigt er sich kräftig und sehr elegant mit Noten von roten Beeren, vor allem schwarze Johannisbeeren und Blaubeeren. Der Gaumen wir von einer feinen Harmonie mit einer großen Eleganz und Frische verwöhnt.

Geflügel, Kalb, Kaninchen, Gemüse, milder Käse, Wok Gerichte