Scharzhof Riesling Qualitätswein

Der Scharzhof zu Wiltingen ist nicht einfach nur ein Weingut. Er ist eine Legende, ein Stück deutsches Kulturgut, denn vom Scharzhof kommen mit die besten, edelsten und berühmtesten Weine Deutschlands. Egon Müller IV leitet seit 1991 in voller Verantwortung dieses Traditionshaus am Fuße des Scharzhofberges. Aus stolzen 7 Hektar in den besten Lagen dieses berühmten Weinberges und rund 4 Hektar in der Wiltinger Braune Kupp werden aus der Rieslingtraube ausschließlich restsüße Weine erzeugt. Diese sind so perfekt balanciert, so ausgewogen, so kraftvoll und gleichzeitig filigran, so mächtig...

Weine > Weine > Deutschland > Scharzhof Riesling Qualitätswein
Scharzhof Riesling Qualitätswein
Art. 12057
Mosel
Riesling Qualitätswein
11 % Vol.
8 - 10 °C
0,75 l
Enthält Sulfite.

Der „Scharzhof“ ist der Einstiegswein des Weingutes Egon Müller. Er wird aus den Trauben der Weinberge aus Saarburg, Oberemmel, Wawern, der Wiltinger Lage Braunfels und Kupp hergestellt. Je nach Qualität und Menge eines Jahrganges können auch Trauben der Lage Wiltinger braune Kupp und sogar vom Scharzhofberg dazukommen. Typisch für den „Scharzhof“-Riesling ist seine Ausgewogenheit zwischen Süße, Mineralität und Saar-typischer Säure. Er kann schon jung mit viel Genuss getrunken werden, besitzt aber auch ein Lagerpotential von fünf bis acht Jahren.

Chinesisches Fondue, in Brühe gegartes Gemüse, Spargel- und Käsegerichte