AGB

Auszug aus unseren Verkaufs- und Lieferbedingungen

Preise:
In unseren Preisen ist die derzeit gültige Mehrwertsteuer sowie die Sekt- und Branntweinsteuer enthalten. Unser Angebot ist freibleibend.

Wir liefern bereits ab 12 Flaschen (beliebig sortiert).
Ab 36 Flaschen oder 180,- EUR Netto-Bestellwert (beliebig sortiert, an eine Adresse) liefern wir frachtfrei innerhalb Deutschlands (ohne Inseln). Bei Aufträgen unter 36 Flaschen oder 180,- EUR Netto-Bestellwert berechen wir die anteiligen Frachtkosten.

 

Lieferung:
Die Lieferung erfolgt umgehend von unserem Lager in Trier. Falls nicht ausdrücklich anders gewünscht liefern wir branchenüblich für eine eventuell ausverkaufte Sorte den Nachfolgejahrgang, sofern er gleichwertig in Qualität und Preis ist.

 

Bruch/Fehlmenge:
Bitte prüfen Sie die Ware im Beisein des Spediteurs, der Ihnen den Schaden auf dem Frachtbrief bestätigen muss. Bitte benachrichtigen Sie uns direkt und senden Sie uns den Frachtbrief zu. Wir ersetzen Ihnen selbstverständlich die zerbrochene Flasche oder Fehlmenge sofort oder verrechnen auf Wunsch.

 

Zahlung:
Die Zahlung ist fällig nach Erhalt der Ware netto ohne Abzug. Bis zur endgültigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum. Gerichtsstand ist Trier.
Ansonsten gelten unsere Ihnen bekannten Verkaufs- und Lieferbedingungen.

 

Hinweis:
Die Flaschen-Abbildungen geben nicht immer den aktuellen Jahrgang an.
Bitte entnehmen Sie den lieferbaren Jahrgang dem Artikeltext.

 

Trier, im März 2011
Gebrüder Weber GmbH